zurück
Wer sich bewegen kann, kann das Leben organisieren

Wer sich bewegen kann, kann das Leben organisieren

 PDF
Dr. András Márton thematisiert im Gespräch mit Martina Huth und Stefan Knobel das gänzliche Fehlen von professionellem Pflegepersonal in Teilen Rumäniens und erläutert, mit welchen Strategien er dieses Defizit bekämpfen will.
Huth, Martina; Knobel, Stefan; Márton, András (2007): Wer sich bewegen kann, kann das Leben organisieren. Systematischer Aufbau von häuslicher Pflege in Siebenbürgen. In: Stiftung lebensqualität (Hrsg.) (2007): Lebensqualität. Die Zeitschrift für Kinaesthetics. Siebnen, Nr. 2: Verlag Lebensqualität. S. 12-15.
zurück